Frage von Treda, 7

Hebel bei Optionen?

Was genau ist mit dem Hebel oder der Hebelwirkung bei Optionen gemeint? Wie funktioniert das?

Antwort
von Landimo, 2

Im Endeffekt kanns tdu mit der Hebelwirkung, also dem klassischen Leverage Effekt, im Bereich der Optionen mit wenig Kapitaleinsatz viel Geld verdienen. Es liegt ein Basiswert zugrunde. Wenn dieser Basiswert sich verändert, verändert sich die entsprechende Option prozentuall stärker. http://shareholdervalue.info/leverage-effekt/

Antwort
von gandalf94305, 2

Es geht wahrscheinlich nicht um Optionen, sondern um Optionsscheine.

Optionsscheine bilden ihren Wert nicht proportional zum Kurs eines Basiswerts, z.B. einer Aktie oder eines Index, sondern auf Grundlage der Differenz dieses Basiswerts zu einem Basispreis.

Mini Futures/Knock-Outs arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Während die Preisfindung bei Optionsscheinen aufgrund von Zeitwert und Volatilitätseinfluß etwas komplexer ist, ist des bei Mini Futures recht einfach.

Hat man ein Long Mini Future auf den DAX mit Basispreis 8000 und Bezugsverhältnis 1:100, so kostet bei einem DAX-Stand von 8.400 Punkten dieses Papier (8400-8000)/100 = 4,00 EUR zuzüglich eines Risikoaufschlags. Steigt nun der DAX um 10% auf 8.840, so wäre der neue Preis des Mini Futures (8840-8000)/100 = 8,40 EUR. Der DAX steigt also um 10%, das Hebelprodukt um mehr als 100%. Das ist der Hebel.

Um in ein Instrument im Gegenwert von 10.000 EUR zu investieren, benötigt man also bei einem Hebelpapier vielleicht nur 5.000 EUR, 2.000 EUR oder sogar weniger - partizipiert jedoch in gleicher Weise am Gewinn. Im Gegenzug fallen Kosten für die Finanzerung des Differenzbetrags an, d.h. man wird aus diesem Grund Hebelprodukte eher im kurzfristigen Bereich einsetzen, nicht mittel- oder langfristig.

Antwort
von SBerater, 3

Optionsscheine (vermutlich) haben einen Basiswert, auf den sie sich beziehen. Durch den Hebel erkennst du das Vielfache, um den sich der Schein im Vergleich zum Basiswert verändert. Bei einem Hebel von 5 und einer Kursänderung des Basiswertes um 1% verändert sich der Wert des Optionsscheines um 5%.

Antwort
von Privatier59, 1

Der Kurs der Option bewegt sich überproportinal zum Kurs des in Bezug genommenen Wertpapiers (Basiswertes). So einfach isses.

Kommentar von gandalf94305 ,

Ei, schön wäre jetzt noch, wenn Du erklärt hättest, warum das so ist.

Kommentar von Privatier59 ,

Wenn der Fragesteller das nicht fragt......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten