Frage von Sunny1982, 460

Haushaltshilfe eines Familienangehörigen

Haushaltshilfe vom einem Familienangehörigen Mein Vater war 10 Tage im KH in dieser Zeit hat meine Schwester (12 Jahre) in meinem Haushalt gelebt, die Krankenkasse bezahlt aber nur an fremde personen Haushaltshilfe , mir also nicht da ich verwandt bin. Kann ich dennoch irgendwo leistungen beantragen, für die mir entstandenen kosten, da ich während dieser zeit urlaub nehmen musste.

Antwort
von Primus, 460

Familienangehörige sind nun mal dazu da, um sich gegenseitig zu helfen, wenn Not am Mann ist. Der Einzige, der Dir eventuell dafür etwas Gutes tun könnte,, wäre wohl Dein Vater.

Er wird Dir sicher dankbar sein , dass er sich auf Dich verlassen konnte.

Antwort
von billy, 413

Für die eigene Schwester, macht man doch gern oder ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten