Frage von GastHB, 272

Haus oder Wohnungs Kauf nach einer fertiggestellten Privat Insolvenz?

Hallo, hatt mal jemand ein Haus oder Wohnung nach einer fertiggestellten Privat Insolvenz gekauft, nach Drei Jahren und sauberer Schufa und einem Score über 97,8%. Ich hatte Privat Insolvenz, es sind jetzt 10 Jahre vergangen und möchte ein Haus Kaufen. Meine Schufa ist seit dem Januar 2015 wieder i.o.es steht nur mein Konto drin Ohne Dispo und mei Score beträgt 97,89% Nun möchte ich das Haus was mein Vater Kaufte als ich in der PI war gerne von Ihm Kaufen und Renovieren. Könnte ich da immer noch Probleme bekommen???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 272

Die Frage ist, wieviel Kredit brauchst Du? Bei über 10 Jahren könnte es tatsächlich klappen.

Kommentar von Zitterbacke ,

Und danach ??

Kommentar von GastHB ,

Wo nach??????

Kommentar von GastHB ,

Das Haus, Wert geschätzt ca. 60000 Euro, Kaufpreis für meinen Vater Kreditablösung ca. 38000 Euro, Kredit den ich bräucht also mit Kauf ca. 80000 Euro, bleibt zum Renovieren ca.42000 über.

Kommentar von wfwbinder ,

Das wird nciht ganz einfach, kann aber machbar sein. Es hängt vom Einkommen ab, ob die Monatsbelastung tragbar ist (nach Bankregeln).

42.000,- Renovierungskosten machen ja aus einem Hauswert von 60.000,- nicht unbedingt einen Wert von 100.000,-.

Das wäre aber wohl die Grundlage für eine Finanzierung von 80.000,-.

Die monatliche Belastung wäre ca. 600,- - 650,- Euro. 3 - 3,5 % Zinsen + 6 % Anfangstilgung.

Kommentar von GastHB ,

Hallo wfwbinder, (Danke für deine Mühe) also, ich glaube am Lohn/Gehalt sollte es nicht liegen, das liegt zwischen min.2500 bis 3900 je nach Stunden. Ich weiß nur nicht ob man die Privat Insolvenz noch irgendwo, außer der Schufa nachvollziehen kann. Wie geschrieben die selbstauskunft meiner Schufa ist Sauber. G. HB

Kommentar von DiCaprio ,

Wenn es nicht mehr in der Schufa steht sieht die Bank es auch nicht.

Könnte eher am Eigenkapital hapern. Ich verstehe deine Rechnung nicht ganz, wie viel Altschulden un wie viel Eigenkapital sind es? Erwerbsnebenkosten fallen auch an, je nach Bundesland sogar über 10%

Die Bank unterscheidet bei Renovierung streng (nach KWG) zwischen Instandhaltung (werterhaltend ist nicht werterhöhend) und Modernisierung (werterhöhend)

Antwort
von Zitterbacke, 214

Eventuell ?? Hast du Geschwister ???

Vielleicht später !

Gruß Z... .

Kommentar von GastHB ,

Wie Vielleicht später????

Kommentar von Zitterbacke ,

Ich denke an deinen Vater . Ich hoffe ja er lebt noch lange .

Denn die 22 000 ( Differenz Wert- Verkauf ) ist ja dein Erbe . Sollten noch andere Erbberechtigte vorhanden sein, gehört diese Summe mit in die Erbmasse .

Bitte auch daran denken .

Als alleiniger Nachkomme kannst du es versuchen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community