Frage von KleinerPrinz,

Hat man bei Online-Vertragsabschluss auch ein 14-tägiges Widerrufsrecht?

Jetzt fällt mir noch ein zu fragen, ob man bei einem Online-Abschluss zum Beispiel von einem Riestervertrag auch ein 14-tägiges Widerrufsrecht hat?

Ein Vertrag kann doch auch eigentlich erst zustande kommen, wenn ich tatsächlich unterschrieben habe oder?

Hilfreichste Antwort von demosthenes,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein Vertrag kann doch auch eigentlich erst zustande kommen, wenn ich tatsächlich unterschrieben habe oder?

Ohne Deine Unterschrift ist das allenfalls ein Vertragsangebot, aber noch kein Vertrag.

Antwort von humoer,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ein solcher Riestervertrag kommt zustande durch

  1. Unterschriebener Antrag

  2. Annahme Deines Antrags durch die Gesellschaft (Erhalt der Police)

  3. Durch die erste Beitragszahlung

Fehlt einer der drei Punkte, kommt auch kein Vertrag zustande.

Antwort von Niklaus,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

solche Fragen und mehr werden auf dich zukommen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community