Frage von kayleemad, 11

Harz IV, zuverdienst, mit fahren

Wenn man Sozialgeld bezieht darf man mit anderen Personen mit fahren oder ist das ein Zuverdienst? Darf man helfen wenn man für die geleistete Arbei kein Geld bekommt?

Antwort
von kayleemad, 6

Es hieß wohl das man als Harz 4 Empfänger nicht bei anderen Personen mit fahren darf weil das ein zuverdienst wäre. Da im Harz 4 solche Kosten mit ab gedeckt sind.

Ja aber man darf doch helfen wenn man kein Geld bekommt.

Kommentar von blnsteglitz ,

helfen wenn man kein Geld bekommt.

Ohne wenn und aber : JA

nicht bei anderen Personen mit fahren

Quatsch!

Tipp: Benutze die Kommentarfunktion wenn du etwas ergänzend fragen möchtest - das gibt hier sonst ein Tohuwabohu

;-)))

Antwort
von hildefeuer, 4

Hinzu Verdienst bei Harz4 ist bis 100€ möglich ohne das die Bezüge gekürzt werden. Natürlich kann man ohne Entgeld, z. B. bei den Tafeln helfen. Hilft man allerdings bei Firmen oder Privatpersonen, so ist halt immer die Annahme da schwarz zu arbeiten. Also bei Verwandten, Nachbarn, Vereinen, Kirche wird das niemand Schwarzarbeit unterstellen.

Antwort
von Primus, 5

mit anderen Personen mit fahren oder ist das ein Zuverdienst?

Das würde ich mit ja beantworten, wenn es sich z.B. um einen Schrotthandel, ein Umzugsunternehmen oder dergleichen handelt.

Wer dort mitfährt, und Tätigkeiten ausübt, wird dafür bezahlt und dürfte ca. 100 €zusätzlich zum ALG II behalten.

Allerdings muss das Jobcenter davon unterrichtet werden, sonst kann es böse ausgehen. Es gibt immer wieder "nette" Mitmenschen, die so etwas sofort weiterleiten, um jemandem eins auszuwischen.

In so einem Fall beweise mal, dass man

für die geleistete Arbeit kein Geld bekommt

Kommentar von kayleemad ,

Es geht um Private Fahrten. z.B. Ich fahre einkaufen und nehme den Nachbarn mit weil er auch einkaufen möchte.

Kommentar von Primus ,

Kein Problem,!!

Auch dann nicht, wenn der Nachbar sich erkenntlich zeigt und Dir ein kleines Dankeschön gibt ;-))

Antwort
von billy, 3

Unsinn kein Zuverdienst, wer behauptet denn so ein Quatsch ? Natürlich darf man helfen, erst Recht wenn man es unentgeltlich tut.

Antwort
von blnsteglitz, 3

Darf man helfen wenn man für die geleistete Arbei kein Geld bekommt?

Selbstverständlich und selbst wenn du ein kleines DankeSchön in die Hand gedrückt bekommst - auch.

;-)))

darf man mit anderen Personen mit fahren

Verstehe ich nicht- ja klar kannst du bei anderen im Auto mit fahren - oder was konkret willst du wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten