Frage von siebengeisslein, 3

Haltedauer VWL-Bausparvertrag?

VWL-Bausparvertrag seit 3 Jahren vorhanden. Wenn ich nun einen zusätzlichen Betrag auf den Vertrag einzahle und der Vertrag damit voll bespart ist, muss ich meines Wissens eine gewisse Haltedauer sicherstellen, um die Förderung nicht zu verlieren. Was aber, wenn die Bausparkasse nach einiger Zeit den vertrag auflöst, da kein Mittelabruf erfolgt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 2

Meiner Meinung nach ist es so, dass die Bank den Vertrag kündigen darf, wenn du die volle Bausparsumme eingezahlt hast.

Antwort
von billy, 2

Zunächst müsste der Bausparvertrag zuteilungsreif werden, spätestens dann solltest Du Dir Gedanken über die Verwendung der Mittel machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community