Frage von bertel, 486

Hallo, ich habe Witwenrente nach dem vorletzten Ehegatte beantragt, wie lange dauert die Bearbeitung?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 482

Niemand von uns kann allgemeingültige Aussagen bzgl. der Dauer treffen.
Wende Dich doch besser an die zuständige Sachbearbeitung des Rentenversicherungsträgers.
Du hast  auch die Möglichkeit, über deren Auskunfts- und Beratungsstellen in Deiner Nähe mehr über die Zustellung des Bescheides  bzw. über den Zahlungsbeginn zu erfahren.

Antwort
von Privatier59, 420

Die Frage ist nur schwer nachzuvollziehen. Wenn jemand geschieden ist gibt es keine Witwenrente mehr. 

Kommentar von Primus ,

Doch, stirbt der zweite Mann auch und die Witwenrente des ersten Mannes ist höher, darf die Witwe einmalig wählen. Allerdings wird die Abfindung, die sie sich  ja mit Sicherheit bei Wiederheirat auszahlen lassen hat, angerechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten