Frage von dccorp, 108

Wie wird die spanische Mindestrente in Deutschland versteuert?

Gehört das in die Anlage R und behandelt man die Rente bei der Rentenanpassung wie eine deutsche Rente?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo dccorp,

Schau mal bitte hier:
Steuererklärung Rente

Antwort
von billy, 79

Jede Rente egal aus welchem Land, muss von einem in Deutschland lebenden/wohnenden Rentner wie eine deutsche Rente zu seinem persönlichen Steuersatz versteuert werden. Der persönliche Steuersatz eines Steuerzahlers (egal ob berufstätig oder in Rente/Pension) bemisst sich nach dem jeweiligen gesamten Bruttoeinkünften/Jahr. Ja die Rente wird in der Anlage R eingetragen, Einkünfte aus nicht selbständiger Tätigkeit in der Anlage N, Kapitaleinkünfte in der Anlage KAP und so weiter. Rentenanpassungen werden vom jeweiligen Rentenversicherungsträger angekündigt und umgesetzt. 

Kommentar von dccorp ,

hallo billy... danke erstmal... wenn ich das also richtig verstehe, addiere ich die deutsche und die spanische Rente zu einem Betrag und trage diese Summe in die Anlage R ein. oder ?

Kommentar von billy ,

Nein die Renten werden separat eingetragen unter 1. Rente, 2. Rente …usw. (Zeilen 4 - 10 der Anlage R). In Zeile 4 wird mittels einzutragender Kennziffern zwischen inländischen und ausländischen Rentenversicherungsträger getrennt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community