Frage von chatschen, 6

Hallo Hilfeee!! Eiserene Reserve als Bonussparvertrag. Kündigungsfrist gesetzlich? technisch?

Also seit 18 Jahren arbeitet die Bank mit meinem Geld, jetzt möchte ich überraschender weise kurzfristig an mein Geld. laut Beraterin gesetzlich und technisch nicht möglich!? Haben die Banken/ Sachbearbeiter wirklich keinen ermessenspielraum???? danke für euer inetresse!!!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo chatschen,

Schau mal bitte hier:
Kündigungsfrist

Antwort
von Embachers, 4

was sagen die Vertragsbedingungen-es gehts sozusagen um die Details des Vertrages. Wir kennen weder Bank noch Vertrag im Detail-da hilft nur nachlesen im Vertragswerk.

Antwort
von althaus, 5

Wenn Du eine 3 monatige Kündigungsfrist hast kannst Du trotzdem über das ganze Geld verfügen, nur muss man dann Vorschußzinsen zahlen. Das ist nicht die Welt. Also mach den Weg frei und hebe das Geld einfach ab.

Antwort
von robinek, 5

Leider schreibst Du nicht die Höhe des benötigten Betrages. Sicherlich gibt es auch andere Möglichkeiten um Geld zu bekommen. Auch weiß hier niemand wie der Vertrag, was Kündigung anbelangt, lautet. Meine Volksbank zeigte sich, da ich guter Kunde bin, sehr kulant und entgegenkommend. Wichtig ist der Kontostand und welchen Betrag Du wann benötigst. Mit Sicherheit gibt es Ermessensspielräume, wenn nicht beim Sachbearbeiter dann halt "Instanzen" höher!

Kommentar von chatschen ,

ich habe 6.590 Euro angespart und benötige 3.000 Euro um 2 Handwerker zu bezahlen. Wir haben schlecht kalkuliert. Ziehen gerade ins Eigenheim und mein Eltern Geld ist ausgelaufen. Mein Mann verdient 3.500 im Monat und das Sparbuch haben wir für unvernünftiger weise für meine neue Küche geplündert. DAs die Volks Bank Rhein -Ruhr sich korrekt verhält möchte ich gar nicht anzweifeln. Ich bin nur enttäuscht weil ich dachte "die machen den Weg frei" .

Kommentar von robinek ,

Wie schon geschrieben, Instanzen höher gehn und die "Wege werden bestimmt frei" (gemacht) Dreht sich ja nicht gerade um umwerfende Beträge

Kommentar von chatschen ,

Danke, ich bin noch dran.

Antwort
von Privatier59, 4

Wie wäre es, wenn Du mal die alten Vertragsunterlagen hervor kramst und selber nach den Kündigungsfristen schaust. Können wir nämlich nicht stellvertretend für Dich machen.

Kommentar von chatschen ,

Nein, das stimmt natürlich. Der Vertrag wurde damals von meiner Mutter abgeschlossen, welche sich momentan im Urlaub befindet :( auf den Kontoauszügen steht 3 Monate Kündigungsfrist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten