Frage von Clerique,

Haftet die Uni beim Diebstahl vom Laptop aus einem Schließfach?

Guten Tag. In einem Kurs an der Uni war eine Studentin, der ihr Laptop aus einem Schließfach in der Bibliothek geklaut worden ist. Haftet irgendwer für den Diebstahl? Die Uni? Es sind wohl Schilder dort angebracht, auf denen steht "es wird keine Haftung übernommen". Aber ich weiß dass solche Schilder manchmal gar keine Gültigkeit haben. Hat man irgendwleche Erfolsaussichten, wenn man die Uni in die Pflicht nehmen will?

Hilfreichste Antwort von mig112,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde es über die Hausratversicherung versuchen, sofern das Schloß geknackt und auch die Polizei eingeschaltet wurde.

Antwort von Matrix,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hier ein auszug der uni hamburg,was schliesfächer betrifft:

Die Benutzung der Schließfächer erfolgt auf eigene Gefahr. Die Universität Hamburg übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt der Schließfächer. Geld, Wertgegenstände und Ausweispapiere dürfen in den Schließfächern nicht aufbewahrt werden. 9. Mit der Benutzung des Schließfachs erkennt der Benutzer die vorstehenden Bestimmungen als verbindlich an.

http://www.zbrecht.uni-hamburg.de/fileadmin/zbr/docs/ZBR-InfoPoint/Schliessfaech...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten