Frage von florence, 7

Habt Ihr Euren Öltank speziell versichert gegen Verunreinigung Grundwasser?

Mir wurde geraten eine spezielle Versicherung für den Heilzöltank abzuschließen, falls dieser mal das Grundwasser verunreinigen sollte- außerdem ein Kaskoschutz, wenn die Garantie schon abgelaufen sei vom Hersteller. Habt Ihr solchen Schutz speziell abgeschlossen oder ist das übertrieben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TopJob, 6

Eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung ist schon zu empfehlen. Sie ist auch nicht wirklich teuer.

Antwort
von gandalf94305, 7

Lies Dich doch mal hier durch: http://www.finanzfrage.net/alles-zu/oeltank/versicherung/1

PS: Isch 'abe garr kein Ölltank.

Antwort
von LittleArrow, 7

Guck mal die Kommentare zu diesem Tipp: http://www.finanzfrage.net/tipp/oeltankhaftpflichtversicherung-zur-absicherung-g...

Es gibt einen Kaskoversicherungsschutz für Öltanks? Wusste ich noch nicht.

Antwort
von Privatier59, 7

Mal von Hochwassergebieten abgesehen frage ich mich, wie es denn überhaupt zu solch dramatischen Schäden kommen könnte: Schon seit Jahrzehnten ist doch Bauvorschrift, dass man Öltanks in einer wasserdichten "Wanne" im Haus aufstellen muß. Wenn wirklich mal was undicht wird, könnte das doch bequem von da aus abgesaugt werden. Wer dennoch das große Schlottern bekommt soll erst mal in den Bedingungen seiner Haftpflichtversicherung nachsehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten