Frage von Ildiko,

Habe Kabel-Deutschland- Aktie! Poenzial nach oben wegen evtl. Übernahme Vodafone?

Welche Empfehlung würde Ihr mir geben, ich habe aktien von Kabel Deutschland. Ist da Potenzial nach oben, wenn es zur Übernahme durch Vodafone kommt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Finanzschlumpf,

Also meines Wissens ist die Übernahme durch Vodafone bereits durch das Kartellamt genehmigt - leider. Monopolisten dürften ja nicht mal privatisiert werden, aber das steht auf einem anderen Papier.

Und wenn ich das richte lese, ist die Übernahme im Oktober abgewickelt worden.

Wenn ich hier in meinem Reuters schaue, hält Vodafone 76,57 % , Stand 07.01.14.

Was soll dann noch groß kommen nach der Performance ? Klar, ein Squeeze out wäre noch möglich. Da kann es nochmal bisschen hoch gegen - oder eben auch nicht.

Halte es doch mit Kostelany : "An der Börse muss man den letzten Euro jemanden anders verdienen lassen."

Expertenantwort
von freelance, Community-Experte für Aktien,

mag sein, dass es noch ein wenig Bewegung gibt bei der Aktie. Aber eigentlich ist klar, was passieren wird: KD wird übernommen.

Das Pokerspiel kann noch ein wenig weitergehen, aber ich würde mir nicht zuviel Plus erwarten.

Antwort
von gammoncrack,

Das ist doch schon längst eingepreist.

Antwort
von ALXalienware,

Wir hätten alle gern ne Glaskugel.

Aber ehrlich gesagt erklärt sich mir auch nicht, wie man sich diese Frage stellen kann, wenn die Aktie bereits im Depot ist.

Also Gegenfrage: Warum hast du sie im Depot?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community