Frage von pempers, 71

Habe BU Rente 100% Erwerbsunfähigkeit erwarte Auszahlung angesparte Rentenversicherung wird da gekür

Erhalte inzwischen wegen 100%iger Erwerbsunfähigkeit eine Berufsunfähigkeitsrente im Alter von 57. Erwarte demnächst die AUSZAHLUNG einer von mir privat angesparten steuerfreien LEBENSVERSICHERUNG. Ich kann wählen zwischen kompletter einmaliger Kapitalauszahlung (bevorzugt) oder einer lebenslangen Rente. Die Versicherung teilt mit das diese Information weitergeleitet wird. Hat das Folgen auf die Höhe meiner derzeitigen BU Rente? Also Streichung bis die Summe verbraucht ist oder Kürzung etc. Wäre dankbar über entsprechende Infos zur Verfahrensweise.

Antwort
von Carabella, 71

Nein, die private Vorsorge wird nicht auf die gesetzliche Rente angerechnet.

Antwort
von Niklaus, 65

Es kommt zu keiner Kürzung, weil die beiden Versicherungen unabhängig voneinander bezahlt wurden.

Antwort
von mig112, 57

Ob es eine private oder die gesetzliche BU-Rente ist, hat überhaupt keinen Einfluß auf die private Vorsorgeleistung und umgekehrt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community