Frage von charko,

Gutschrift auf Rentenkonto, was nun?

Ich beziehe EM Rente. Habe nun Gutschrift auf Rentenkonto erhalten, wegen eines Schadensfall. Wie wirkt sich dies auf die Altersrente und derzeitiger EM Rente aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lissa,

Diese Frage solltest du deiner Rentenversicherung stellen.

Wenn im Regressfall Beiträge in dein Versicherungskonto gezahlt wurden, müsste deine Rente unter Berücksichtigung dieser Beiträge neu berechnet werden.

http://www.verkehrslexikon.de/Module/FUebergangSozial.php

Kommentar von charko ,

Danke für die Info. Trifft dies auch für die EM Rente zu? Ich weiß schon, seltsame Fragen, aber vom Gedanken her und was ich bisher gelesen habe, bestätigt mein Wissen. Ist halt nur, dass bisher von seitens BfA nichts passiert ist. Vielleicht muß ich dies auch beantragen, weil es ja bei der BfA verschiedenen Sachbereiche gibt ud oftmals vieles doppelt und dreifach beantragt werden muß. Wie ist deine Meinung dazu?

Kommentar von Lissa ,

Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall die Neuberechnung beantragen.

Kommentar von charko ,

Sorry, hatte zwar die Atwort schon lange gelesen, aber wie dies halt immer so ist. Meine Frage ist, warum muß ich dies beantragen, ist dies nicht Aufgabe der BfA? Zumal diese doch die Daten in ihr Rechenprogramm eingibt, dadurch müßte doch eigentlich automatisch eine Endzahl raus kommen. Ich meine wundern tut es mich nicht so wirklich. Ist halt nur die Sache, dass ich durch den Schaden seit 2010 EM Rente beziehe und ich halt mich schon über jeden Cent freuen würde. Also, muß ich dies definitiv beantragen ????

Kommentar von Lissa ,

Da es um dein Geld geht, würde ich dir schon raten, dich an die Rentenversicherung zu wenden.

Antwort
von Privatier59,

Was meinst Du mit "Rentenkonto"? Bei der Rentenversicherung gehen keine Zahlungen wegen Schadensfällen ein. Und Zahlungseingänge auf dem Girokonto interessieren bei der Altersrente nicht.

Kommentar von charko ,

Richtig Rentenkonto ist nicht Rentenkonto. Aber ich meine definitiv die BFA. Versicherungen sind ganz bestimmt die schlechtesten Ansprechpartner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten