Frage von PatrickT, 107

Guten Tag Meine Mutter erhält volle Erwerbsunfähigkeitsrente. Darf sie eine GmbH gründen?

Meine Mutter möchte eine GmbH gründen aber sie müsste dort nicht arbeiten und würde auch kein Geld verdienen. Wir brauchen sie nur als Gründer/Inhaber eines Laden, da meine Frau und ich Aufgrund unseres Berufes keine GmbH gründen können.

Antwort
von wfwbinder, 53

Natürlich kann Sie eine GmbH gründen. GmbH Gesellschafter sein ist keine Tätigkeit, sondern lediglich Vermögensverwaltung.

Wenn sie Gehalt beziehen würde, oder Gewinnausschüttungen bekommt, dann muss sie die an die Rentenversicherung melden.

Es gibt aber auch keinen Beruf der einem verbietet, sich an einer GmbH zu beteiligen.

Antwort
von WosIsLos, 48

Sie kann schon eine GmbH gründen, aber

- Gehalt und GEWINNE wären der DRV zu melden und würden zu Kürzungen bei der EU-Rente führen.

- Arbeiten dürfte Sie nur max. die tägliche Stundenzahl entsprechend dem Rentenbescheid.

Also die Aktion ist ziemlich kritisch.

Antwort
von LittleArrow, 62

Sie soll also Strohmann bzw. -frau spielen. Aber dafür gibt es doch die detaillierten Erfahrungen aus den Panamapapieren. Das geht heute doch immer noch. Wo ist also Euer Problem?

Antwort
von FranziskaB, 58

Ich würde mich auf jeden Fall bei der Stelle erkundigen, welche die Rente auszahlt. Ich meine es dürfen immer nur bestimmte Beträge zur Rente hinzu verdient werden.

Antwort
von barmer, 65

Ja, warum nicht. Sie kann als Gesellschafter eine GmbH gründen. Allerdings verstehe ich nicht, warum jemand das wegen seines Berufes nicht kann.

Viel Glück

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community