Frage von Muppesch, 24

Guanta Gold - Wie geht es weiter ???

Hy ; Bin mit ca. 20000 Stücke rein- oh jammer oh jammer. Würde bei einer Sammelklage gerne mitmachen .

Auch andere Neuigkeiten werden gerne gelesen.

Mitteilung an die Staatsanwaltschaft ist raus. Mfg. Der Muppesch

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von gandalf94305, 13

Wo wäre denn jemals ein Grund gewesen, in dieses Unternehmen überhaupt auch nur entfernt zu investieren, wo es doch genügend gute Namen in der Schweiz und in Deutschland gibt, die hier alle robuster wären?

http://www.moneyhouse.ch/u/reexploration_capital_ag_CH-020.3.032.248-6.htm

Ich verstehe es einfach nicht, wie jemand mit signifikanten Beträgen in solche Unternehmen investiert, von denen sogar bekannt ist, daß sie sich mit einer Reihe von Geschäftszwecken befaßt haben, die für Anleger bestenfalls ungünstig waren.

Nun ist dieser Name auch verbrannt, also heißt das Ding jetzt ReExploration Capital AG.

Kommentar von gandalf94305 ,

Übrigens auch schon vor einem Jahr hier: http://www.finanzfrage.net/frage/hilfeist-das-ein-betrug

Antwort
von Privatier59, 9
Würde bei einer Sammelklage gerne mitmachen .

Dann schreib eine Petition an den Deutschen Bundestag mit der Anregung, die Sammelklage in Deutschland einzuführen. Haben die bislang nämlich versäumt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sammelklage

Auch andere Neuigkeiten werden gerne gelesen.

Dein Geld ist nicht weg, es hat nur ein anderer. Hoffe, das tröstet Dich etwas.

Mitteilung an die Staatsanwaltschaft ist raus

Da liegt sie jetzt auf, unter und zwischen dem Stapel der übrigen Anzeigen und schimmelt vor sich hin. Dein Geld kommt dadurch nicht zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten