Frage von onTheRun,

Grundsicherung im Alter: wie hoch ist der Mindestbetrag?

die Grundsicherung ist in der Presse. Leider habe ich noch nicht gehört, was als Minimum bezahlt wird derzeit, wenn man im Alter, bei Eintritt in die Rente, keine Einnahmen hat.

Wieviel zahlt der Staat mind.?

Antwort von MadRampage,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Grundsicherung = ALG2 (=Hartz4) im Alter, also bekommt man aktuell als Single:

  • ca. 360€ monatlich
  • plus angemessene Miete
  • sowie die Krankenversicherung (jedoch keine Zusatzbeiträge und Zuzahlungen)

weitere Details siehe z.B. hier: http://www.sozialhilfe24.de/grundsicherung-sozialhilfe/grundsicherung.html

Kommentar von alfalfa,

D.H. Sehr guter Link!

Kommentar von HuggyBaer,

Ich frage darf der Staat (bekomme Rente und Grundsicherung) meine Leistungen ca.367 Euro Kürzen??? Grundsatsfrage!!!!!!!

Kommentar von HuggyBaer,

Die 367Euro beinhaltet mein Leben d.h.von diesem Geld musst du deinen Strrom, Telefon,Internet,Klamotten Hygiene,Waschmittel, Essen,Trinken evtl Zigaretten usw. bezahlen.Bin 53 und darf (Gesundheitlich) nicht mehr arbeiten. Du kannst dich nicht einmal gesund ernähren,denn frisches Obst und Gemüse kannst du fast vergessen. Von mal irgentwo hingehen und auch mal ein bisschen SPASS haben ganz zu schweigen.Du bist kein Mensch mit ein bisschen Würde mehr!!!!!!

Kommentar von onTheRun,

ok. Dann kann man die beiden Beträge gleich stellen. Ich habe im Radio was von knapp über 800 Euro pauschal gehört. Das ist wohl ein wenig mehr als Alg II

Kommentar von MadRampage,

Grundsicherung ist effektiv in der Regel bei Renten unter 700€ möglich (je nach Miete). 850€ Kenne ich nur im folgenden zusammenhang:

Es wird politisch diskutiert, die Grundsicherung bzw. die Rente auf 850€ anzuheben, wenn der Rentern:

  • min 45 Renten-Versicherungsjahre
  • und min. 35 Renten-Beitragsjahre
  • und min. 35 Jahre privat oder betrieblich Vorsorgejahre

vorweisen kann und trotzdem unter 800€ Rente bekommt. Dies trifft aber nur auf ganz, ganz wenige Renter zu!

Kommentar von onTheRun,

ob 800 oder 50 Euro mehr... Schon heftig, wenn man bedenkt, was das Leben heute so kostet.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community