Frage von Susi6850, 33

Grundbuch und Erbschaftssteuer?

Ich bin Österreicherin und habe ein Haus, von meiner Mutter in Deutschland geerbt. Wie kann ich das Haus auf mich übertragen lassen bzw. wo muss ich da hin und fällt da Erbschaftssteuer an?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 19

Erbschaftsteuer nur, wenn das Haus über 400.000,- Euro Werrt ist (400.000,- freibetrag für alles was Du von Deiner Mutter erbst).

Die Umschreibung auf Dich muss durch einen Notar erfolgen.

Wenn Du einen Erbschein hast, kannst Du wohl auch selbst zum Grundbuchamt gehen.

Aber lasse es lieber durch einen Notar machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten