Frage von seniorin78, 5

Gibts Spielraum für Rentner die Sozialhilfe haben bei Auswahl des Heims?

Kann es passieren, daß Senioren in ein Altenheim fern der Heimat müssen, wenn sie Sozialhilfe beziehen und das Heim billiger ist als das vor Ort-oder gibts Spielraum seitens der Ämter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blnsteglitz, 5

Der Träger der Sozialhilfe soll in der Regel Wünschen nicht entsprechen, deren Erfüllung mit unverhältnismäßigen Mehrkosten verbunden wäre.

Das steht im §9 des SGB XII.

Also keine Sorge. Ich habe das in meiner Berufspraxis niemals erlebt, dass das Sozialamt die KÜ abgelehnt hat weil "der Platz teurer war als 100 Km weiter".

Keep cool.

Antwort
von Embachers, 5

Auch das Sozialamt muß die Umstände jedes Einzelnen mit einbeziehen und berücksichtigen- zB. die Familie in der Nähe. Alles geregelt in §9 SGB XII. Allerdings wird auch auf die Kosten geachtet- erhebliche Mehrkosten /Unterschiede dürfen auch nicht die Folge sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community