Frage von florence,

Gibts auch Versicherung die zahlt, wenn das Haustier erkrankt und man deshalb nicht reisen kann?

Wir planen einen Urlaub mit Hund-also eine teurere Reise-da unser Hund dzt. kränkelt frag ich mich, ob es auch hierzu Reiserücktrittsversicherungen gibt-bei erkrankten Familienangehörigen ist es ja klar, aber wie siehts bei Haustier aus?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihr Tier. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus,

Die Versicherung zahlt bei Unerwarteter schwerer Erkrankung, schwerer Unfall oder Impfunverträglichkeit eines zur Reise angemeldeten Hundes.

Also nicht, wenn der Hund schon vor Reiseantritt in ärztlicher Behandlung ist.

Antwort
von bankier,

sowas scheints zu geben, lies mal: http://www.merkur-online.de/reise/reise-ratgeber/reise-versicherung/reiseruecktr...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community