Frage von JournalistinF, 37

Gibt es eine Möglichkeit, auch ohne Steuernummer einmalig freiberuflich (Übersetzung) zu arbeiten, wenn man sonst Student und Angestellte ist?

Hallo, ich bin Studentin und habe freiberuflich und vorerst einmalig für eine TV-Produktionsfirma als Übersetzerin gearbeitet. Nun muss ich die Rechnung für meine stellen. Ich habe nicht bedacht, dass ich keine Steuernummer habe und würde eigentlich ungern eine beantragen, um auch in Zukunft keine Steuererklärung machen zu müssen. Vor allem weil der Rechnungsbetrag so gering ist. Gibt es eine Möglichkeit, auch ohne Steuernummer einmalig freiberuflich zu arbeiten? wie sieht diese aus??

Über Antworten würde ich mich sehr freuen! Danke im voraus!

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von barmer, 14

Hallo, die Existenz einer Steuernr. und die Notwendigkeit, eine Steuererklärung abzugeben, haben wenig miteinander zu tun.
(Eine Steuer-ID ist allerdings noch etwas anderes.)
Wenn Du Einnahmen aus freiberuflicher Tätigkeit neben einem Angestelltenjob hast, musst Du auf jeden Fall eine Steuererklärung abgeben.

Warum willst Du keine Steuererklärung machen ? Auch als Angestellte bekommt man meist was heraus. Ansonsten: Stelle einfach eine Rechnung ohne Steuernr. 

Viel Glück

Barmer

Kommentar von EnnoWarMal ,

Wenn Du Einnahmen aus freiberuflicher Tätigkeit ... hast

Hat sie aber nicht.

Antwort
von Juergen010, 17

Bist Du sicher, dass Du keine Steuer-ID hast?

Das würde verwundern, da ja jedem deutschen Bürger mittlerweile eine einmalige, lebenslange Steuer-ID zugeteilt wurde.

Außerdem bist du doch auch angestellt. Auch da wird die Steuer-ID definitiv benötigt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community