Frage von uschi2710, 15

Gewinne die aus reisen und urlaubsgeld bestehen

Ich wurde angerufen und hätte zwei reisen im gesamtwert von 800,00euro sowie urlaubsgeld von 500,00 euro gewonnen. Muss dieses gesamtpaket von 1300,00 euro versteuert werden?

Antwort
von Primus, 15

Vergiss diesen Anruf ganz schnell wieder. Eventuell kommt noch die Aufforderung, eine bestimmte Summe zu überweisen, damit Dir der Gewinn ausgezahlt werden kann.

Das Beste bei solchen betrügerischen Versprechen ist, gar nicht darauf zu reagieren.

Antwort
von billy, 11

Sie müssten das Geld zunächst mal haben bzw die Reise ohne Kosten hinter sich gebracht haben bevor Sie sich weitere Gedanken machen. Es wird aber mit großer Sicherheit nicht dazu kommen.

Antwort
von Apolon, 13

jepp - solche Gewinne kennt man doch zur Genüge.

Man wird angerufen und soll dann zu einer Veranstaltung kommen mit dem Hinweis der die gewonnene Reise in Gesamtwert von 1.000 € bekommt man dann überreicht. Beinhaltet den Billigflug z.B. mit der Ryan-Air und die Übernachtungskosten in einer billigen Absteige. Alle weiteren Kosten darf man selbst zahlen.

Wenn man fragt, darf ich zu der Veranstalltung einen Freund mitbringen lautet die Antwort - natürlich dürfen sie den mitbringen.

Wenn man dann aber noch erwähnt... aber der ist Rechtsanwalt - spätestens dann ist das Gespräch beendet.

Gruß A.

Antwort
von Privatier59, 8

Ich wette mit Dir, daß Du keinen einzigen Cent bekommst. Diese Betrugsmasche ist doch altbekannt. Erst werden Versprechungen gemacht und dann wird abkassiert.

Antwort
von vulkanismus, 9

Das sollte nicht Deine Sorge sein.

Da läuft ein Betrugsversuch.

Echte Gewinne werden nicht telefonisch mitgeteilt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten