Frage von Verpeilt, 35

Gerichtsverhandlung während Bewährungsstrafe verpasst - was sind die Folgen?

Aufgrund ziemlichen Blödsinns, den ich gemacht habe, wurde ich vor kurzem zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Wegen einer anderen Sache, sollte ich heute vor Gericht aussagen. Ich habe den Termin verpasst! 😑 Meinen Anwalt konnte ich auch nicht mehr erreichen! Womit muss ich rechnen? Komme ich mit einer Geldstrafe davon, oder stecken die mich wieder in die JVA? HILFE!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Verpeilt,

Schau mal bitte hier:
Gericht Gerichtstermin

Antwort
von Casio58413, 24

Vor Gericht als Angeklagter aussagen oder als Zeuge?

Als Angeklagter kann das Gericht einen Vorführungsbefehl anordnen. Beim nächsten Gerichtstermin holt dich die Polizei dann persönlich ab und führt dich dem Richter vor. Ein Haftbefehl ist ebenfalls möglich. Deswegen wird es aber kein eigenes Ermittlungsverfahren geben. Höchstens ein Bußgeld.

Als Zeuge unentschuldigt vor Gericht zu erscheinen hat ebenfalls ein Bußgeld als Konsequenz.

Antwort
von billy, 24

Das wird sehr wahrscheinlich „nur“ eine Geldstrafe zur Folge haben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten