Frage von EllieHam, 2

Geht eine EU Überweisung innerhalb einer Bankengruppe schneller?

Geht eine EU überweisung schneller als üblich, wenn die Banken zusammengehören wie z.B. die Commerzbank und die BNP Paribas in Frankreich?

Antwort
von GeoffHarper, 2

Auslandsüberweisungen dauern so lange sie dauern scheint die Regel. Ich vermute dass es schneller geht, wenn die Computersysteme direkt zusammenhängen ein Garant ist es aber nicht. In der EU dauert es in der Regel zwischen 2-5 Tagen bis das Geld auf den Empfängerkonto eingetrudelt ist.

Kommentar von SBerater ,
  • EU und Euro: 1 Bankentag, beleghaft 2 Bankentage.
  • EU und Nicht-Euro: 4 Bankentage

http://dejure.org/gesetze/BGB/675s.html

Antwort
von SBerater, 2

das werden dir nur die IT-Experten der Bankengruppe sagen können, denn die werden wissen, über welche technischen Systeme diese Überweisungen gehen werden. Mag sein, dass die Rechenzentren örtlich getrennt sind, mag sein, dass sie es nicht sind. Mag sein, dass die Synchronisation einmal täglich ist oder auch in Echtzeit.

Es ist zu vermuten, dass es schneller gehen könnte, muss aber nicht. Die gesetzlichen Vorgaben liegen bei sehr kurzen Zeiten und so mag es sein, dass Überweisungen optisch nach aussen länger erscheinen könnten.

Antwort
von Typderfinanzen, 2

Hab ich was verpasst ?

Seit wann gehören Commerzbank und BNP Paribas zusammen ?

Kommentar von SBerater ,

das fragte ich mich auch. Aber das habe ich einfach ausgeblendet, denn das ist nicht der Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten