Frage von patrasto, 9

Gasliferant will 2 Mal abkassieren-Mieter verlässt Wohnung und bekommt Schlussrechnung...?

Hallo Freunde, ich muss nochmal nachfragen; Mieter bekommt Schlussrechnung vom Gasversorger nach seinem Auszug aus der Wohnung-und bezahlt zeitnah. Nun bekommt der Mieter erneut eine Rechnung Monate später für die Wohnung die er bereits verlassen hat und auch bezahlte! Es gilt ja nun §§ 40 bis 42 EnergieWG, 6 Wochen nach Auszug muss der Versorger(Gas) die Endabrechnung vorlegen. Kann der Versorger nun nach der Frist über 6 Wochen noch irgendwelche Ansprüche geltend machen, er hatte ja bereits mit Schlussrechnung abgerechent.??? Bevor jetzt Besserwisser fragen: Ja das ist Realität, auf der ersten Rechnung stand - Ihre Schlussrechnung- und es hat sich so zugetragen!!

Support

Liebe/r patrasto,

bitte verzichte darauf deine Frage mehrfach zu stellen: Du kannst besser die ursprüngliche Frage nochmals online stellen und ggf. mittels Kommentarfunktion Ergänzungen vornehmen. So bleibt die Übersicht gewahrt.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gaenseliesel, 3

Hallo patrasto, du wirkst schon reichlich genervt kann das sein ? ;-))

Sie sind aber ein schwieriger Patient:

......... ;-)) !

Bringt dich dieser Link möglicherweise weiter ?

http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/probleme-mit-gas-und-strom/

z.B. " Erhalten Sie eine Rechnung von einem Gas- oder Stromanbieter, obwohl mit diesem kein Vertrag besteht, oder der Vertrag bereits beendet wurde, so liegt eine offensichtlich falsche Rechnung vor.............. "

Mach dich hier mal schlau und " in der Ruhe liegt die Kraft " !

Hoffentlich bringt's dich weiter ! K.

Kommentar von patrasto ,

Hallo Gaenseliesel, eigentlich alles iO., Missverständnisse gibt es immer wieder...... muss man durch-vielen Dank für deinen Tipp - schön zu wissen, das es Menschen gibt die nicht Realitätsfremd durch Leben gehen.

Kommentar von Gaenseliesel ,

Danke, nett von dir ! " Realitätsfremd " ? naja, ich denke das ist hier keiner von den Mitgliedern, sie tun schon ihr Bestes ! Manche Sachverhalte sind eben nicht sofort erkennbar, da muss man mal (öfter) nachhaken.

Ich hoffe du kannst dein Problem lösen, viel Glück ! K.

Antwort
von Primus, 3

Nach Deiner Reaktion auf die gleiche Frage wird Dir wohl hier niemand mehr helfen wollen.

Zur Erinnerung:

http://www.finanzfrage.net/frage/stromgas-doppelte-schlussrechnung

Kommentar von patrasto ,

Hallo.... wollen oder eher nicht können? Ist ja auch eine schwierige Frage und geht schon mehr in die Juristerei. Wer ernsthaft helfen will -- der hilft auch.

Kommentar von Primus ,

Es geht schon eher um das Wollen, denn auch Juristen stehen hier zur Verfügung!

Kommentar von patrasto ,

Wer nicht will - der hat schon, im Übrigen kenne ich all meine Beiträge und wenn jemand diesen oder jenen Beitrag zerschreibt finde ich das auch nicht gerade lustig, dann soll er doch lieber nichts kommentieren...... bis die Tage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community