Frage von chrischi30,

Für Absetzen von Doppeltem Haushalt Anmeldung nötig?

Es geht um das Steuerjahr 2012. Ich habe die meisten Wochenenden bei meiner Freundin (mittlerweile Frau) in ihrer Wohnung in der Schweiz verbracht. Selbst bin ich in meiner Wohnung an meinem Arbeitsort in Deutschland mit Hauptwohnsitz gemeldet. In der Schweiz bin ich gar nicht gemeldet und ich stehe auch nicht in ihrem Mietvertrag (die Wohnung hat sie schon gehabt bevor wir uns kannten). Ist die Anmeldung am Lebensmittelpunkt für mich Voraussetzung für die steuerliche Absetzbarkeit? Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten