Frage von raikovic, 39

Führerschein mit 17 Jahren, kosten?

Hallo Liebe finazfrage Nutzer, ich würde gerne mit 17 Jahren mein Führerschein machen. Im Internet habe ich mich frühzeitig über die Geschichte von Führerschein und Fahrerlaubnis erkundigt.

(Link von Support entfernt)

Was wäre das Mindeste, was ich für ein Führerschein ausgeben sollte (Klasse B).

Ich denke, dass viele Führerscheinstellen in meiner Nähe auf das Geld abgesehen haben.

Antwort
von billy, 27

„ Der Führerschein ist eine teure Angelegenheit. In Deutschland kostet Dich der PKW-Führerschein (Führerschein Klasse B) durchschnittlich zwischen 1500 und 1900 Euro. Der Preis wird jedoch durch viele Faktoren beeinflusst, wie Du hier nachlesen kannst. ….  nicht nur das Bundesland, in dem Du Deinen Führerschein machst, macht viel Preisdifferenz aus. Auch die Anzahl Deiner Fahrstunden, die Anzahl der Prüfungen die Du benötigst, um den Führerschein zu machen und die Hilfsmittel, die Du Dir für’s Lernen auf die theoretische Prüfung kaufen musst, bereiten einiges an Kosten. Der teuerste Faktor ist aber immer noch die Fahrschule an sich.“ 

http://www.fuehrerschein24.net/fahren-lernen/fuehrerschein-kosten-was-kostet-der...    

Antwort
von Primus, 39

Das kann Dir wohl niemand beantworten, denn es kommt immer drauf an, wie Du Dich bei Theorie und Praxis anstellst.

Übrigens: Deinen Link brauchen wir nicht zur Beantwortung der Frage!

Antwort
von diddi75, 39

Hallo Raikovic,  beim Führerschein solltest du auf den Fahrlehrer achten, meistens sind neue Fahrschulen auf Geld abgesehen.Besser du gehst zu einer alten Fahrschule mit mehr Erfahrung

Bei den Kosten wird es auf Fahrstil ankommen, du solltest schon 1500 - 2000 euro mit einberechnen.

Kommentar von wfwbinder ,

 du solltest schon 1500 - 2000 euro mit einberechnen.

Was bin ich froh den Führerschein 1972 gemacht zu haben. Unter 300,- DM.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten