Frage von Rhoener,

Frühester Rentenantritt Frau

Meine Ehefrau, Jahrgang 1952 ist zu 30 % schwerbehindert.

Wann kann sie frühestens ohne Abschlag in Rente gehen?

Regelrentenbeginn wäre 65. Lebensjahr + 7 Monate

Bei welchem Grad der Schwerbehinderung ist ein früherer Rentenantritt ohne Abschlag möglich?

Wie hoch ist der Rentenabschlag bei verfrühtem Rentenantritt?

Antwort
von blnsteglitz,

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/02_...

hier könnt ihr es ausrechnen.

Die 30% berechtigen nicht zu einem früheren Renteneintritt, dazu benötigt Mann/Frau mindestens 50%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community