Frage von mrbasti, 10

Freund muss Insolvenz anmelden - brauche Tipps

Hallo,

ein guter Freund steht kurz davor, in die Insolvenz zu gehen. Nun habe ich gelesen, dass das wohl auch in England legal möglich sein soll.

Kann das jemand bestätigen?

Würde mich freuen, wenn ich ein paar Infos erhalten könnte, um ihm zu helfen. Termin bei der Schuldnerberatung hat er demnächst.

Antwort
von wfwbinder, 8

Obwohl ich mehrere Leute kenne, die den "GB-Insolvenzweg" erfolgreich beschritten haben, kann ich nur zu großer Vorsicht raten.

  1. Man sollte wirklich gut Englisch sprechen

  2. Es muss reichen dort zu arbeiten.

  3. Der Umzug darf nicht vorgetäuscht sein.

  4. Die Briten reagieren allergisch, wenn sie den Eindruck bekommen, man nutzt die Möglichkeiten nur aus.

  5. Das Argument, wie soll man das finanzieren, wenn man Pleite ist, ist ebenfalls nicht von der Hand zu weisen.

  6. Wer in der Situation ist und gerade ein Jobangebot aus GB hat, für den ist es natürlich die Chance. Er arbeitet einige Jahre dort (man sollte nicht denken, das alles in 12 Monaten über die Bühne ist, schließlich gehört auch dort einige Zeit davor dazu) udn kann die Insolvenz sozusagen "nebenher" bewerkstelligen.

Antwort
von imager761, 6

Weglaufen ist keine Lösung. Auch Gläubiger können Insolvenzantrag stellen und alle Planspiele zunichte machen, die mindestens 6 Monate Vorlaufzeit benötigen.

G imager761

Antwort
von Privatier59, 8

Auch in Deutschland kann man "legal" in die Insolvenz gehen, ansonsten gäbe es die Insolvenzordnung nicht. Selbstverständlich ist England eine Alternative, wenn man noch genügend Geld hat, um dort einen Wohnsitz zu begründen und die Hilfe manchmal recht dubioser Insolvenzberater in Anspruch nehmen zu können.

Antwort
von Angie2013, 2

Ja, England geht es auch.

Wir sind seit 2009 hier und haben es durchgezogen. Es ist nicht immer leicht, aber machbar, Du musst Deinen Lebensmittelpunkt nach UK verlegen und mindestens 6 Monate hier gelebt haben. Man braucht eine Bank, NINO, NHS und natürlich einen Wohnung. Bei Fragen, einfach schreiben.

LG Angie

Kommentar von Privatier59 ,

Bei Fragen, einfach schreiben.

Ich hab ne Frage: Wieviel verdient man eigentlich als Insolvenzberater?

Kommentar von Angie2013 ,

Ich bin kein Insolvenzberater.

Wir sind Betroffene, die ihre Inso in Uk vollzogen haben, wer sonst sollte darüber berichten können.

LG Angie

Antwort
von vulkanismus, 4

Wenn Dein guter Freund insolvent ist, hat er kein Geld für den Unsinn England.

Sollte jemand dennoch dazu raten, versucht er daran zu verdienen.

Er soll seine Inso in Deutschland durchziehen.

Antwort
von terigger, 2

Es gibt tatsächlich die Möglichkeit die Insolvenz in England durchzusetzen.

Schau dich mal dazu hier um: Werbung durch Support gelöscht

Vielleicht hilft euch das weiter.

Kommentar von ffsupport ,

Lieber Terigger,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community