Frage von weinfreund,

Fresenius Medical Care- wo seht ihr das Kursziel?

ich habe von einem Kursziel 60 gelesen-zu euphorisch-oder realistisch-was denkt Ihr zu dem Wert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von freelance,

dazu denke ich gar nichts, weil wenn ich darüber gelesen hätte, dann wäre das vermutlich eine Einschätzung eines Analysten. Und denen traue ich nicht über den Weg.

Die entscheidende Frage wäre für mich eher, wo denn die Gesamttendenz hingeht. Steht uns eine Krise ins Haus, dann ist auch FMC mit fallenden Kursen dabei. Wird die anstehende Reduktion von Anleihekäufen durch die Fed die Investoren verschrecken, werden die Kurse auf breiter Front einbrechen, damit auch FMC.

Erst wenn ich mir sicher wäre - was ich nicht bin - dass die Stimmung gut bleibt, würde ich FMC gesondert analysieren. Und dann würde ich mir ein Bild von den Zahlen machen.

Ob die 60 erreichbar sind in naher Zukunft, weiss ich nicht.

Antwort
von Allraunengelee,

Näher bei 0 als bei 60. Also 20-30 Euro schätze ich mal.

Schau dir mal die Bilanz an, dann geht dir ein Licht auf. :D

Kommentar von Typderfinanzen ,

Magst du das näher beschreiben oder sollen wir deine schwache Antwort so stehen lassen ?

Kommentar von Allraunengelee ,

Wenn man sich die Schulden ansieht, wird man sehen, dass diese deutlich über dem 2fachen EBITDA liegen. Zudem weißt die Bilanz über 100% des Eigenkapitals an Goodwill aus. Wohin das führen kann, zeigt das amerikanische Pendant Boston Scientific. FMC ist ne sogenannte Analystenaktie, die überall propagiert wird, dass sie gut sein soll. Daran glaube ich im Wissen der Bilanz nicht und würde erst nach einem deutlichen Absturz kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten