Frage von atelier,

Fresenius, Daimler und ThyssenKrupp-halten ? Wie würdet Ihr agieren mit den Werten?

Wie sieht Ihr die drei Werte- weiter halten 2013- oder nach neuem umsehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von billy,

Es sind klassische Werte und allesamt erfolgreich agierende Unternehmen. Ich rate zu halten.

Kommentar von NasiGoreng ,

Wo bitte ist ThyssenKrupp erfolgreich????????????????

Antwort
von eiligenschein,

Fresenius raus wegen des hohen KGVs und der niedrigen Dividende, die einen derart hohen Kurs bei den unmengen von Goodwill und der hohen Verschuldung nicht rechtfertigen. Alles nur heiße Luft!

Thyssen raus, denn die sind schon viel gestiegen, und das obwohl es keine Dividende gibt und nur noch 4 Mrd. Eigenkapital von 4 Mrd, die noch immer für die unverkäuflichen Stahlwerke in der Bilanz stehen, sowie 4 mrd weitere immaterielle Werte getragen wird - eine fragwürdige Substanz!

Daimler geht vielleicht noch auf 50. Danach die Hälfte verkaufen, da nicht sicher ist, ob sie es mit den neuen Modellen schaffen am Premiummarkt wieder Fuß zu fassen und die Marge steigern zu können. Bei 30 kann man ja wieder nachkaufen...

Antwort
von suedlaender,

Lese die Nachrichten zu den Unternehmen in www.finanznachrichten.de und bilde Dir eine eigene Meinung und überprüfe diese immer wieder. Ein Rat von heute ist morgen schon veraltet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community