Frage von iGlobal, 9

Franchise - welche Möglichkeiten?

hi, ich überlege schon seit einiger Zeit Selbstständig zu werden. Aber oft ist es ja so das ein eigenes Lokal mit sehr viel Arbeit verbunden ist. Natürlich Arbeit ist immer da. Aber wäre gerade bei einem Franchise-Lokal ein Großteil der Arbeit abgenommen? und wenn man in eine bestehende Franchisekette einsteigt hat man schon einmal den Vorteil der Bekanntheit und Werbelinie. Bzw. welche Franchise Möglichkeiten kennt ihr?

Antwort
von koepfchen, 6

Da du von einem Lokal sprichst nehme ich mal an, es ist ein Franchiseunternehmen aus der Gastronomie (also in die Richtung Fastfood, Subway etc.) Als absoluter Laie und Quereinsteiger würde ich das nie machen, man sollte schon eine gewisse Vorkenntnis mitnehmen. Zumindest aus der Gastro kommen (nicht nur Kellner) und Ahnung von Buchhaltung haben. Neben den Nachteilen die bei den anderen Antworten genannt werden, gibt es sicher auch einige Vorteile. Die meisten Franchiseunternehmen bieten dir eine gewisse Beratung (Standortberatung, Personal,...) an und unterstützen dich von Anfang an. Und wenn man z.B aus der Gastro kommt hat man vielleicht zwar Ahnung von der Geschäftsführung aber beim Marketing hapert es. Auf jeden Fall würde ich mir es gut Überlegen und auch noch genügend darüber in Erfahrung bringen bevor man sich einfach so hineinstürzt.

Antwort
von Franchisetreff, 5

Hallo iGlobal,

nein, wenn du Franchisenehmer wirst, hast du exakt die gleiche Verantwortung wie als "klassischer" Selbstständiger. Rechtlich gesehen ist man als Franchisenehmer selbstständiger Unternehmer - mit den entsprechenden Rechten und Pflichten.

Ob ein Franchise-System in Frage kommt, muss man ganz individuell betrachten. Kannst du dir vorstellen, gegen Gebühr gewisse Vorteile zu nutzen, wie eine bekannte Marke und ein erprobtes Geschäftskonzept? Dabei muss man sich aber an gewisse Regularien halten, die im Franchise-Vertrag genau festgehalten werden.

Zu Beginn deiner Recherche, solltest du dich ganz allgemein über Franchising informieren und dir in Ruhe ein Bild von der Branche machen. Viele Internetseiten, z.B. http://goo.gl/WGjgL, bieten entsprechendes Informationsmaterial an. Auch der Franchise-Verband kann ein guter erster Ansprechpartner sein.

Viel Erfolg!

Antwort
von Privatier59, 5

Wieso wird einem bei Franchise ein Großteil der Arbeit abgenommen? Du bekommst das Konzept verkauft und natürlich auch die Ladeneinrichtung pp zum Kauf angeboten. Betreiben muß man dann aber den Laden selber. Und ob das mit dem Franchise wirklich ein Vorteil ist, ist noch lange nicht ausgemacht. Franchisegeber verlangen nämlich viel Geld für ihre Leistung und das nicht nur einmalig, sondern ständig. Google mal "Franchise" im Internet und Du kannst eine Vielzahl von Unternehmen finden die Franchise anbieten. Ohne Fachkenntnisse im jeweiligen Gewerbe kommt man aber selten aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community