Frage von flockati, 244

Frage zur kleinen Witwenrente?

Würde eine heute 43-jährige Frau mit zwei Kindern, die seit 2004 verheiratet ist die Witwenrente nur 24 Monate bekommen? Ich hörte von einer Begrenzung auf diese Zeit.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steeler, 244

Hier steht was zur kleinen und zur großen Witwenrente: http://de.wikipedia.org/wiki/Rente_wegen_Todes#Kleine_Witwenrente .

Antwort
von upintheair, 216

Die Frau würde die große Witwenrente erhalten, solange Kinder erzogen werden! Diese beträgt 55% und wird unbefristet bezahlt.

Originaltext Wikipedia: Hat der Überlebende ein gewisses Alter erreicht oder erzieht er ein Kind oder ist er erwerbsgemindert, so bekommt er unbefristet 55 %

Antwort
von qtbasket, 190

Die kleine Witwenrente wird nur 24 Monate gezahlt - das ist neues Recht, das hier zur Anwendung kommt.

Die Kinder sind Halbwaisen und könne evtl. eine Waisenrente bekommen - das hat mit der kleinen Witwenrente zunächst keinen Zusammenhang.

Kommentar von Niklaus ,

Es gibt schon immer eine kleine und eine große Witwenrente.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community