Frage von Eiszeit,

Frage zum Versicherungsschutz bei Saisonkennzeichen beim Auto

Guten Tag.

Ich möchte mir gerne meinen Traum von einem Cabrio erfüllen. Weil ich es nuicht das ganze Jahr über fahren möchte, ist ein Saisonkennzeichen für das Auto sicherlich sinnvoll. Ich frage mich, wie es um den Versicherungsschutz steht, wenn das Auto in der Zeit, in der das Saisonkennzeichen nicht gilt (also im Winter), auf meinem Privatgelände abgestellt ist. Besteht dann weiter der Kasko-und Haftpflichtschutz?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kraisler,

Ich bin anderer Meinung als meine Vorredner. Denn es gibt eine Ruheversicherung, die beitragsfrei läuft für die Zeit, in der der Wagen nicht bewegt wird und abgemeldet ist. Dazu ist es aber notwendig, dass das Auto auf einem Abstellplatz befindet. Aber das scheint ja bei dir der Fall zu sein. http://www.kreisverkehrswacht-hersfeld-rotenburg.de/61Tipp16.pdf

Antwort
von Zitterbacke,

Nein.

Antwort
von mig112,

Du hast über das Saisonkennzeichen während der angegebenen Zeiten Versicherungsschutz - sonst nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.