Frage von hab2von,

Frage zu Nebenjob und Verstteuerung bei weiterem Job

Hab einen coolen Job in Aussicht mit 20 Stunden-würde ich gern machen, allerdings: der Verdienst ist dann nicht genug gemessen an meinen Ausgaben. Wenn ich noch zusätzlich einen Job annehmen würde, wie wird das dann versteuert? Ich denke an einen Minijob. Oder eben eine gerinfügige Tätigkeit mit 10 Std/Woche.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo hab2von,

Schau mal bitte hier:
Steuern Recht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus,

Zu einem sozialversicherungspflichtigen Job darfst Du noch einen Minijob, in dem Du bis zu 450€ verdienen kannst, unversteuert ausüben.

Antwort
von Kevin1905,
  • Welcher Verdienst bei Job #1 und welcher bei Job #2?
  • Ist eins davon ein betriebliches Ausbildungsverhältnis?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community