Frage von PaulaSoz, 33

Fotografien als Sachspende?

Meine Frage ist, ob ein gemeinnütziger Verein, der zweimal im Jahr ein Magazin herausgibt (alle arbeiten ehrenamtlich), Fotografen, die für dieses Magazin Fotografien kostenlos zur Verfügung stellen, eine (Sach-) Spendenquittung ausstellen kann und darf? Und wenn ja, wie mache ich das? Die Bildrechte blieben bei dem Fotografen.

Antwort
von RatsucherZYX, 33

@EnnoBecker da ist die Antwort

Als Vertreter eines gemeinnützigen Vereins möchte ich wissen, ob ich Fotografen, die mir Bildmaterial kostenlos für Publikationen zur Verfügung stellen, eine Spendenbescheinigung ausstellen kann. Gibt es hierbei Probleme? Wenn ja, worauf muss ich achten?

.....und jetzt solltest du wohl fundiert antworten können! :-)

Kommentar von EnnoBecker ,

Sorry, aber das kann ich auch nach mehrmaligem Studium der Sachverhaltsdarstellung nicht entdecken.

Wahrscheinlich mache ich etwas falsch, oder?

Antwort
von EnnoBecker, 29

Und du bist jetzt Vertreter des Vereins oder der Fotograf?

Kommentar von PaulaSoz ,

Ich möchte als Bildredakteur im Namen eines gemeinnützigen Vereins einem Fotografen eine Spendenbescheinigung geben. Geht das? Wie schätze ich die Höhe?

Kommentar von EnnoBecker ,

Geht das?

Ja.

Wie schätze ich die Höhe?

Indem du die Ziffern aus der Rechnung des Fotografen mit deinen Erfahrungswerten abgleichst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community