Frage von althaus, 84

Folgeversicherung nach Kündigung auf den Ehepartner ausstellen lassen? Gibt es da Probleme?

Meine RS (Rechtsschutz) hat mir gekündigt. Nun will ich eine Folgeversicherung abschließen und zwar auf meine Frau. Muss die angeben, daß meine RS mir gekündigt hat oder hat das mit ihr nichts zu tun?

Antwort
von Primus, 84

althaus: Ich habe mir mal die Mühe gemacht und für Dich wahllos einen Antrag für eine Rechtschutzversicherung aufgerufen, die für beide Ehepartner gilt.

Unter den Fragen, die beantwortet werden müssen stand folgende:

Wie lange bestehen oder bestanden für den Antragsteller und/oder den mitversicherten Lebenspartner Vorversicherungen?

Wie es dann weitergeht, brauche ich nicht mehr erwähnen, oder?

Kommentar von blnsteglitz ,

;-))))

Kommentar von althaus ,

Danke, sehr lieb von Dir. Habe mich entschlossen die Verkehrsrechtsschutzversicherung nun beim ADAC abzuschließen. Allgemeiner RS und Berufs RS brauche ich nicht mehr. Somit hat sich das Problem erledigt. Der ADAC fragte nicht nach dem Vorversicherer.

Kommentar von Primus ,

Allgemeiner RS

Ob Du diese Versicherung wirklich nicht mehr brauchst, lassen wir mal dahingestellt. So wie ich weiß, hast Du minderjährige Kinder, die schnell in etwas reinschlittern, was dann nur mit einem Anwalt geregelt werden kann.

Aber - naja..... jeder so wie er meint!

Kommentar von blnsteglitz ,

er hat doch das Forum.......

;-)))))

Kommentar von gammoncrack ,

Mutig, Althaus! Bei bisher schon 16 Streitigkeiten - es sei denn, es waren immer nur Verkehrsdelikte - die RS nicht mehr benötigen?

Und wie machst Du das, wenn der nächste MIeter die Miete mindert, weil er erneuten Schimmel in der Wohnung "meint" festgestellt zu haben.

Kommentar von althaus ,

Habe doch noch eine Vermieterrechtsschutz! Die ist nicht gekündigt, sondern vor 3 Monaten neu abgeschlossen worden. Zudem habe ich immernoch Haus und Grund bei denen ich Mitglied bin. Die kennen mich auch schon sehr gut.

Kommentar von gammoncrack ,

Die kennen mich auch schon sehr gut.

Davon bin ich überzeugt! Du hast wahrscheinlich schon einen Büroschlüssel von denen .-))

Antwort
von Privatier59, 79

Hast Du Dir vielleicht Gedanken darüber gemacht, dass eine auf Deine Frau abgeschlossene RV wohl kaum Deine Rechtsfälle bezahlen würde?

Kommentar von althaus ,

Werden den RS Versicherungen individuell abgeschlossen? Dachte es sei wie bei einer Hapfpflicht, daß alle Familienmitglieder versichert sind?

Antwort
von dhhf33, 77

wenn die Versicherung eine Partnerversicherung ist, d.h. nicht nur deine Frau einbezieht, dann hat das sehr wohl was mit dir zu tun. Diese Frage wird sicherlich auch gestellt, wer den mit versichert sein wird und ob einem der Mitversicherten gekündigt wurde.

Ansonsten greift der Fall, den P59 nennt.

Antwort
von HilfeHilfe, 68

Alter du bist echt hardcore

das grenzt was an versicherungsbetrug was du treibst.

such dir einen rechtsverdreher als freund.

bist du zu geizig einen anwalt zu nehmen für deine täglichen problemchen. dich möchte ich nicht als vermieter haben. du stehst doch morgens am fenster und guggst was deine mieter treiben um danach dei RSV ohne SB anzuruefen ob sie dir auch auch ja nicht die bude zerkloppt haben.

Kommentar von althaus ,

Danke. So schlimm bin ich nicht. In der Regel will ich vom Mieter nichts wissen. NUr die Mietzahlung muss pünktlich eingehen. Sonst lasse ich den Mieter in Ruhe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten