Frage von Nilu78,

Ertragswertverfahren für nichtvermietetes Zweifamilienhaus

Hallo,

ich zahle derzeit knapp über 2000€ Grundsteuer für mein Zweifamilienhaus, nun ergab eine Nachfrage beim Finanzamt das es möglich wäre das Haus mit dem Ertragswertverfahren zu messen. Die Einzige Vorraussetzung wäre eine Abgeschlossenheitsbescheinigung durch das Bauamt. Laut WiKi Auszügen muss aber für das Ertragswertverfahren die Wohnung vermietet sein und mehr aus zwei Parteien besitzen. Kann das Verfahren auch bei einem privat genutzten Zweifamilienhaus genutzt werden?

Vielen Dank

Antwort
von robinek,

Lass Dich darüber von "Haus und Grund" beraten! Mir wurde dort bei Immobilien schon sehr geholfen! (Bezahle zwar 54,--€ Mitgliedsbeitrag im Jahr, hat sich aber schon längst bezahl gemacht)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community