Frage von mustang82, 7

Erst Mieter, dann Eigentümer, Spekulationssteuerfrist?

Hallo, wir bewohnten seit 01.01.2012 eine Mietwohnung, diese Wohnung haben wir dann im September 2013 vom Eigentümer erworben. Wir sind halt in der gleichen Wohnung, nur das wir statt Miete andere Kosten nun haben. Meine Frage: Wird die Zeit als Mieter zu den drei Jahren Spekulationssteuer mitberechnet oder gilt ab KAUF diese drei Jahre? Wir haben uns räumlich ja nicht geändert.

Antwort
von billy, 4

Ich kenne nur eine Frist von 10 Jahren ab Kaufdatum gerechnet.

Antwort
von EnnoBecker, 4

Gleich kommt wieder einer und schreibt, dass es keine Spekulatiussteuer gibt.

Dass hier die ganz normale Einkommensteuer gemeint ist, liegt aber auf der Hand. Du bist an einer anderen Stelle auf dem falschen Holzdampfer.

Es gibt keine Dreijahresfrist. Die Frist beträgt 10 Jahre und beginnt am Tag des Kaufvertrags.

Wo du hinwillst, ist eine von zwei Ausnahmen von der Besteuerung.

  1. Wenn man im Jahr des Verkaufs und in den beiden Jahren davor die Wohnung bewohnt hat. Es reichen also im Extremfall ein Jahr und zwei Tage.
  2. Wenn man zwischen Anschaffung und Veräußerung die Wohnung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken nutzt.

Du kannst also sofort deine Wohnung verkaufen, ohne dass der Veräußerungsgewinn der Einkommensteuer unterliegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community