Frage von dalli, 33

Erhalten auch Rentner eine Ersatzbescheinigung für Lohnsteuer?

Für die Steuererklärung meiner Mutter (sie bezieht neben ges. Rente noch zwei Betriebsrenten, eine wird mit Steuerklasse 6 besteuert) brauche ich ja die relevanten Unterlagen. Erhält man auch vom Rententräger Ersatzbescheinigungen für die Steuererklärungen? Ich helfe ihr in diesem Jahr erstmalig, da mein Vater 2013 verstorben ist. Danke für Tipps!

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 24

Ja natürlich muss sie für die abgerechnete Betriebsrente (Einkünfte aus einem früheren Dienstverhältnis) eine Lohnsteuerbescheinigung erhalten. Schließlich wurde ihr Lohnsteuerabgezogen. Ausserdem haben die diese Zahlen auch schon an das Finanzamt gemeldet.

Dran denken, Deine Mutter erhält für 2013 natürlich im Zuge der Zusammenveranlagung (Einkünfte des Vaters müssen mit rein) die Splittingtabelle und als sogenanntes "GNadensplitting" auch noch für 2014.

Antwort
von billy, 19

Für die gesetzliche Rente nicht, für die Betriebsrenten ja.

Kommentar von Schiko ,

Im Klartext, im Todesjahr, aber auch für ein Jahr später wird noch nach der Splitting- tabelle abgerechnet.

Als Existenzminimum gelten für das Jahr ( 2013 verstorben) 16708 102 Werbungskosten Rente, plus Pauschbetrag 72 absetzbar als Sonder Ausgaben,

MfG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community