Frage von calla,

Erfüllt Lettland sicher alle Kriterien zum Eurobeitritt-oder muß man hier auch befürchten, daß

...es bald finanzielle Probleme gibt? Ist Lettland wirtschaftlich gesehen gut aufgestellt? Wird das nun genauer geprüft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SBerater,

Lettland ist seit 2004 in der EU: http://europa.eu/about-eu/countries/member-countries/latvia/index_de.htm

Ich habe mir den Kurs der lokalen Währung ggü. dem Euro angesehen. Der hat sich in den letzten Jahren nicht bewegt. Das ist für mich ein Zeichen von Stabilität.

...........

Sagen wir mal so: Griechenland hat auch alle Kriterien erfüllt und die Probleme kennen wir.

Kommentar von SBerater ,

Lettland hatte durch die Finanzkrise Probleme, hat sie aber überlebt und wohl auch korrigiert. Lies mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Lettland#W.C3.A4hrungundPreise (Punkt Währung und Preise).

Antwort
von gandalf94305,

Lettland ist politisch und wirtschaftlich stabil und wächst. Die Unternehmensssteuern sind recht niedrig (15%) und damit wird Lettland ein ideales Land als Nearshoring-Standort für andere EU-Länder sein. Zwar sind es nur relativ wenige Einwohner, die dem EUR-Raum beitreten, aber wichtiger ist der Punkt, daß ein weiteres, früheres "Ostblock"-Land dem EUR beitritt. Langfristig müssen sich diese Länder entweder nach Westen oder nach Osten orientieren. Lettland hat den Weg in die EU eingeschlagen, daher ist es nur sinnvoll und logisch, auch den EUR zu bekommen, um näher in den Wirtschaftsraum mit den großen Brudern und Schwestern weiter im Westen integriert zu werden. Lettland wird mit Exportmöglichkeiten profitieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten