Frage von willhelmbusch,

Erbrecht USA - Deutschland

Ich bin neu hier und habe folgende Frage. Meiner Mutter lebt in den USA im Bundesstaat Georgia, war dort verheiratet und ist jetzt verwittwet. Aus erster Ehe entstamme ich, so das ich seit der Geburt in Deutschland aufgewachsen bin. Mit Ihrem verstorbenen Mann, hatte sie noch 4 weitere Kinder bekommen. Wie sieht es aus, wenn meine Mutter selber in den USA versterben sollte? Bekomme ich eine Mitteilung darüber und habe ich ein Erbrecht?

Für Antworten auf meiner Frage würde ich mich sehr freuen!

LG an Alle User

Antwort von EnnoBecker,

Also deine Mutter lebt und dein Vater ist verstorben?

Na sicher bist du Erbe, zusammen mit deiner Mutter und deinen Geschwistern.

Kommentar von willhelmbusch,

Sorry nein! Meine Eltern sind geschieden. Meine Mutter hat später einen Amerikaner neu geheiratet und ist in die USA ausgewandert. Dort bekam Sie 4 weitere Kinder. Nun ist Ihr amerikanischer Mann verstorben. Ich selber bin mit meinem Vater in Deutschland geblieben. LG

Kommentar von EnnoBecker,

Ach, aha.

Wenn deine Mutter stirbt, bist du erbe (gegebenenfalls mit deinen Geschwistern). Verstirbt dein Vater, bist du (und Geschwister) auch Erbe.

Verstirbt der andere Mann, bist du nicht Erbe. Das ist jetzt der Fall.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten