Frage von Lexi77 09.12.2010

Eine Frage zur Beihilfe (Land NRW) - Selbstbehalte

  • Antwort von Dagmar44 09.12.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zuzahlungen gibt es pauschal bei der Beihilfe nicht. Es werden nur Selbstbehalte für Unterbringung im Zweibettzimmer (Einbett zahlst Du komplett selbst... oder die PKV) oder Chefarzt-Behandlung bzw. Privatklinik abgezogen.

    Guck bitte nochmal genau in den Bescheid. Könnte es sich um die Kostendämpfungspauschale handeln ? Oder sind es Zuzahlungen wie oben beschrieben ?

    Bei der Belastungsgrenze kannst Du die bereits gezahlten Selbstbehalte mit einreichen, die werden dann schon mal auf die Belastungsgrenze angerechnet.

    Für die Behandlung selbst : Hast Du eine Rechnung über den gesamten Aufenthalt bekommen ? Da müsste dann erstmal der Anteil der gesetzlichen KK abgezogen werden. Nur der Rest ist beihilfefähig.

  • Antwort von Tina34 09.12.2010

    Einfach mal die Beihilfestelle anrufen!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!