Frage von beate68, 13

EC-Karte verloren - es war Guthaben draufgeladen. Damit auch verloren?

Ich hatte ca. 20 euro Guthaben auf meine EC-Karte geladen, die ich leider verloren habe. Ist das Geld damit auch weg oder kann die Bank das recherchieren?

Antwort
von Linden54, 5

Wenn du mit deiner EC-Karte zahlst musst du ja auch deine PIN eingeben, um die Zahlung zu bestätigen. Also denke ich nicht, dass die Karte zum Einsatz gebracht werden kann. Am besten meldest du den Verlust sofort deiner Bank und lässt die Karte sperren.

Antwort
von billy, 6

Vielleicht findet die Karte ja ein ehrlicher Finder (soll es noch geben) und schickt sie an die Bank. Wenn nicht mehr als das Guthaben abgehoben werden kann kommst Du ja noch vergleichsweise gut weg. Für alle Fälle sollte der Verlust auf jeden Fall gemeldet werden.

Antwort
von freelance, 4

das Geld ist weg. Es ist wie Bares.

Das Problem hat man auch - und das passiert oft - wenn man eine neue Karte bekommt und vergisst, dass auf dem Chip noch ein Guthaben gespeichert ist. Vernichtet man die Karte, ist das Guthaben weg.

Antwort
von Niklaus, 3

Das Guthaben ist wie Bargeld. es ist in deinem Fall verloren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten