Frage von KaraBN, 69

Doppelte Haushaltsführung und Fahrt zur Arbeit?

Hallo, ich habe eine doppelte Haushaltsführung und fahre wöchentlich nach Hause. In der Woche fahre ich 8 km zur Arbeit und zurück. Bis dahin ist es klar. Wie aber rechne ich ab, wenn ich Freitag früh erst auf Arbeit fahre und dann von dort nach Hause? Kann ich da beide Fahrten abrechnen? Danke für Eure Hilfe

Antwort
von Gaenseliesel, 50

bei einer doppelten Haushaltsführung kann als Familienheimfahrt maximal eine Fahrt pro Woche angesetzt werden. Pro Jahr werden maximal 46 Heimfahrten ( wg. 6 Wo. Urlaubsanrechnung) anerkannt.

Die Familienheimfahrten können mit der Entfernungspauschale von 0,30 Euro je Entfernungskilometer steuerlich geltend gemacht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten