Frage von danielheufer,

DKB Limit überzogen

Hallo, ich habe auf meinem DKB-Konto ein Limit von -100 Euro. Weiß nicht wie, aber ich habe dieses Limit mit 21,83 Euro überzogen, also -121,83 Euro. Gestern, 21. April, war meine Kreditkarte plötzlich auf null. Wo sind die Schulden hin? Wäre froh wenn mir jemand schnell antworten könnte...

Hilfreichste Antwort von Rolf42,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Am Freitag war bei der DKB der monatliche Abrechnungstermin, zu dem die fälligen Beträge der Visa-Karten von den zugehörigen Girokonten abgebucht werden, deswegen steht der Saldo des Visa-Kontos jetzt auf Null.

Die Abbuchung von von 121,83 Euro wirst du am Montag auf dem Girokonto sehen.

Antwort von dortmunder,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt einen Dispokredit und eine geduldete Überziehung.

In jedem Fall werden (mehr oder weniger deftige) Zinsen fällig. Die sind bei der DKB aber deutlich preiswerter als etwa bei der Spaßkasse.

Halb so wild... Schnell Konto ausgleichen und gut. 100, 150 Euro drauf überweisen und der Drops ist gelutscht. Die Kreditkarte bei der DKB wird monatlich mit dem Cash-Konto entlastet.

In den Bedingungen heißt es dazu:

7,9 % Zinsen für Dispo, 12 % für Überziehungen – also: Für Inanspruchnahmen des Kontos, die nicht durch ein Guthaben oder einen eingeräumten Dispositionskredit gedeckt sind.

Kommentar von danielheufer,

heißt da sdie schulden von ca 120 euro sind auf der anderen dkb-karte?

Kommentar von danielheufer,

Also, ich meine, wo sind die Schulden jetzt??

Was ist das Cash-Konto? Ist das das Girokonto? Wo kann ich es einsehen?

Bin für alle Antworten dankbar... :-)

Kommentar von FMSWalter,

ja, das Cah-Konto ist wie ein Girokonto, nur ganz normal online.

Einsehen kannst du es auf www.dkb.de dort mittels Kontonummer und Passwort einloggen.

Antwort von Nelson,

Das wird nur heißen, dass die Abrechnug bereits vorgenommen wurde und dein Girokonto in den nächsten Tagen mit dem Betrag belastet werden wird. Die meisten banken rechnen gegen Ende des Monats ab. Meistens kann man den Tag aber wählen bzw. sich für mitte des Monats oder ende des Monats entscheiden.

Antwort von chris1987,

Das mit dem Abrechnungstermin ist ja schon abgehandelt. Wegen der zusätzlichen 21€, das geht eigentlich nur wenn man davor ein Guthaben hatte. Man kann auf die DKB Kreditkarte auch Guthaben draufladen und damit dann mehr als 100€ zur Verfügung haben... Ansonsten gibt der Automat die kein Geld...

Antwort von danielheufer,

heißt da sdie schulden von ca 120 euro sind auf der anderen dkb-karte?

Also, ich meine, wo sind die Schulden jetzt??

Was ist das Cash-Konto? Ist das das Girokonto? Wo kann ich es einsehen?

Bin für alle Antworten dankbar... :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community