Frage von josefstranz, 7

Die letzten Arbeitsmonate vor Rente auswandern

Wenn ich als deutscher Arbeiter meine letzten 3 Monate als Arbeitnehmer vor der Rente in Österreich arbeite und dort ansässig bin !(also in östrer.Soziialvers einbezahlt habe-3 Monate) und dann in Österreich meinen Rentenantrag stelle, wo bin ich als Rentner dann krankenversichert? Wohnort weiterhin Österreich!Wie hoch sind die Beiträge evtl dorrt dann?

Antwort
von LinusS, 4

Hallo Josefstranz, das ist ja wirllich ein Sonderfall - ich kann mir vorstellen, dass es Mindesteinzahlungsfristen gibt, damit Du auch in Österreich krankenversichert sein kannst. Soweit ich weiß, sind aber die Versicherungsleistungen der österreichischen Krankenversicherung bei weitem nicht so gut, wie die der deutschen KV. Sprich das Thema am besten mit den Versicherungen durch, auch mit der deutschen Rentenversicherung. Da bekommst Du sicherlich bestens Auskunft. Vielleicht magst Du ja berichten, was die sagen. Würde mich interessieren.

Antwort
von Rentenfrau, 4

Trotz der 3 Monate Aufenthalt in Österreich dürftest Du die Versicherungsvoraussetzungen für die KVDR (Krankversicherung der Rentner) Deiner Krankenkasse erfüllen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community