Frage von Dennies, 6

Die IBAN-Kennung ist so lange, wenn ich nun nur Kontonummer und BLZ angebe, klappt Abbuchung nicht?

Diese neue IBAN-Kennung ist ewig lang, für mich unmerkbar. Wenn ich nur die Kontonummer und die BLZ angebe, klappt dann die Abbuchung nicht mehr? Danke.

Antwort
von SBerater, 3

was passiert derzeit, wenn du eine falsche Kontonummer oder BLZ angibst? Bei der Kontonummer wirst du wenig Probleme haben, aber bei der BLZ pfeift dich eine gute Bank bei der Eingabe schon zurück, wenn diese Nummer nicht stimmen kann.

In Zukunft wirst du auch falsche Eingaben machen können, sofern sie eine mögliche Zeichenfolge ergeben. Aber was passiert dann? Dann geht die Überweisung an eine falsche Stelle oder kommt zurück.

Das Banking wird zum 1. Jan 2014 umgestellt. Dann werden Kto + BLZ nicht mehr funktionieren. Damit wirst du wohl oder übel die neuen Vorgaben erfüllen müssen.

Antwort
von Lissa, 2

Bei der IBAN-Nummer gibt es außer dem DE für Deutschland am Anfang nur zwei neue Zahlen, die du dir merken musst.

Nach diesen Zahlen folgt die Bankleitzahl und die Kontonummer, die vorne mit Nullen auf 10 Stellen gebracht wurde.

Wenn du dir bisher deine Kontonummer und Bankleitzahl merken konntest, dürfte die IBAN für dich kein Problem sein.

Antwort
von Rentenfrau, 2

Hallo Dennies, ab 01.02.2014 wird das SEPA-Verfahren eingeführt, ab da sind die IBAN-Kennungen zu nehmen, auch wenn die Kennungen (leider) sehr lang sind. Eine Abbuchung nur mit Kontonummer und Bankleitzahl dürfte dann nicht mehr klappen.

Antwort
von Landimo, 1

IBAN= DE+2stellige Prüfziffer+Bankleitzahl+Kontonummer

Das ist ganz einfach zu merken und gar kein Problem.

Antwort
von Privatier59, 1

für mich unmerkbar

Laß sie Dir auf die Handfläche tätowieren, schreib sie Dir auf das Einstecktuch oder hinten auf den Führerschein. Irgendwo kriegst Du sie unter. Meine Gegenfrage: Wie hast Du Dir denn bisher Kto-Nr. und BLZ gemerkt? Die sind doch auch kaum kürzer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community