Frage von OpaHorst, 4

Die Bewertung von K+S ist doch ein absoluter Witz!

Ist die aktuelle Bewertung von K+S angesichts des Kursverfalls und des DAX-Stand von 8300 ein absoluter Witz und geradezu lächerlich wie Max Orte sagen würde?

Antwort
von Isgrev, 1

Ich bin von K+S voll überzeugt, da der Kalipreis aufgrund der weltweiten Nachfrage bald wieder auf den Äckern nach oben wächst. Daher meine Empfehlung: Jetzt K+S kaufen was der Markt hergibt und dazu einen Sack Streusalz für den nächsten Winter in den Keller legen.

Antwort
von Limone5, 1

Deine zahlreichen Fragen zu K+S sind -meine Meinung- ehrlich gesagt schon ziemlich nervig. Was beabsichtigst Du damit? Hast Du den Wert überhaupt? Willst du hier nur Stimmung machen?

Antwort
von althaus,

Das Unternehmen läßt sich derzeit nicht bewerten, denn niemand weiss wo der Kalipreis in den nächsten Monaten stehen wird. Sollte der unter 300 USD notieren, dann ist K+S immernoch zu teuer.

Antwort
von billy,

Für K+S ist das sicher kein Witz. Du meinst bestimmt Max Otte?

Antwort
von qtbasket,

Du hast hier 8 Fragen gestellt, davon 5 zu K+S.

Die Antworten waren alle vorsichtig formuliert, aber deine Affinität zu K+S kann hier niemand nachvollziehen.

Übrigend die Börse ist nicht emotional sondern reagiert nur auf Angebot und Nachfrage und du solltest die Realität der K+S Aktie akzeptieren.

Antwort
von SBerater,

nun klär uns auf, ob sich der Witz in einer Über- oder Unterbewertung ausdrückt. Das kann man nun so oder so sehen, nachdem du immer mit Goodwill ankommst.

Der gute Max heisst Otte.

Willst du nun K+S in die Insolvenz reden oder in einen Turnaround?!

Ich bin verwirrt.

Kommentar von OpaHorst ,

Na, ganz klar unterbewertet, sogar unter tangiblem Buchwert waren die vorgestern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community