Frage von MichaelisM, 53

Ist die Deutschland-Kreditkarte für Onlineshopper empfehlenswert?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Kreditkarte ohne Zwangskonto, da ich viel im Internet einkaufe, bin ich auf die "Deutschland-Kreditkarte" gestoßen. Mir gefällt sie auch optisch gut, kann mir jemand sagen, ob die was taugt?

Antwort
von swede, 6

Ich persönlich finde sie nicht gut, mag die Barclaycard New Visa mehr ( http://www.visakarte-kostenlos.de/kostenlose-kreditkarte.html ) Aber du schreibst ja, dass du die Karte zum Onlineshoppen haben willst. Da ist der angebotene Cashback von der Deutschland Karte viellleicht ganz gut. Das bietet z.B. eine DKB ja auch, aber da hängt ein Girokonto dran, was du ja nicht willst. Aber lass dir nicht die "optionalen" Versicherungen andrehen, sonst wird die Karte wirklich teuer. 

Antwort
von Glueckli, 44

Also ich persönlich halte von dieser Karte gar nix. Aber was ich Dir empfehlen möchte, wo Du alles in einem hast ist Fidor Bank, ist die beste Bank die ich kenne, da kannst Du online einkaufen, kannst an Freunde Geld schicken, kannst an Geldautomaten, kannst sogar auch draussen bezahlen. Mehr geht wirklich nicht: https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=415485818581

Kommentar von MichaelisM ,

Ich habe mir das gerade angeschaut. Zum einen ist hier ein Konto dabei, genau das wollte ich nicht und zum anderen ist es eine Prepaidkarte, ich bin auf der Suche nach einer richtigen Kreditkarte.

Antwort
von Rat2010, 38

Im Internet ist die Optik einerlei, oder?

Die Nachteile findest du hier:

https://www.deutschland-kreditkarte.de/preisliste.html

Relativ hohe Gebühren für Bargeld und für Umrechnung.

Wichtig ist auch, dass die bei Kreditkarten immer teure Ratenzahlung voreingestellt ist.

Kommentar von MichaelisM ,

Die Gebühren für Bargeld und Umrechnung sind mir egal, ich möchte ja online shoppen, da kann ich das ignorieren.

Kommentar von Rat2010 ,

Kann ja sein, dass du ausschließen kannst, dass du einen Teil von dem, das du online kaufst, nicht in Euro bezahlst. Ich habe dafür (vor allem aber natürlich für Reisen) eine Karte, bei der auf die Umrechnungsgebühr verzichtet wird und eine andere, mit der ich im Ausland umsonst Geld ziehen kann.

Auf den voreingestellten Ratenkredit gehst du nicht ein. Hast du das verstanden? Es ist eine von den Karten, die in unbedachten Händen Überschuldung fördern. Woanders kann man damit umgehen aber ausgerechnet viele Deutsche dürften genau von dieser Funktion der Deutschland-Kreditkarte überfordert sein.

Was leistet diese Karte zusätzlich zu einer, die man mit einem Konto umsonst bekommt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community